Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



22.10.2007 - Kategorie: Aktuelles (Startseite)

ERLANGEN: 90. Geburtstag von Prof. Dr. Fairy von Lilienfeld




In einer groĂźen Feier am Samstag Nachmittag, 20. Oktober 2007, wurde der 90. Geburtstag von Frau Prof. Dr. Fairy von Lilienfeld gefeiert, der schon am 4. Oktober gewesen war.

Zusammen mit der Jubilarin folgten der Einladung in den Martin-Luther-Bund ungefähr einhundert Personen – Weggefährtinnen und Weggefährten aus den Jahren der wissenschaftlichen Arbeit der Jubilarin und junge Schülerinnen und Schüler, die ihre Lehrerin würdigen wollten – Vertreterinnen und Vertreter des Theologischen Fachbereichs an der Universität Erlangen-Nürnberg, aus der Gemeinschaft des Martin-Luther-Bundes, aus den Kirchen, mit denen die Jubilarin im Gespräch ist, aus Instituten der Ostkirchen-Wissenschaft, Freunde und Bekannte.



Thematisch stand dieser Nachmittag unter der Wahrnehmung der Fernwirkung der Jubilarin. Deshalb gaben drei Referate von jüngeren Schülerinnen und Schülern der dritten Generation der Veranstaltung ihr besonderes Gepräge:

Dr. Dagmar Heller, Genf/Schweiz: »Das anvertraute Erbe fĂĽr Ă–kumene und Dialoge der evangelischen Kirchen«.

Dr. Picu Ocoleanu, Craiova/Rumänien: »Die Bedeutung und Herausforderung evangelischer Theologie fĂĽr die orthodoxen Kirchen«.

Prof. Dr. Stephen Batalden, Phoenix/Arizona (USA): »Die Wirksamkeit und Bedeutung der Theologie fĂĽr die Osteuropakunde«.

Vielfältige Begegnungen und Austausche und die Gemeinschaft im Gebet, die alle Anwesenden miteinander pflegten, gaben dem Nachmittag und Abend ein besonderes Gepräge. Herzlichste Wünsche für die Jubilarin haben alle Teilnehmenden mit in ihr je eigenes Leben mit genommen.