Newsdetail - Druckversion
Martin-Luther-Bund
Druckversion der Seite: Newsdetail

Aktuelle Meldung



28.06.2007 - Kategorie: Aktuelles (Startseite)

Jahresfest des MLB in Württemberg




Am Sonntag, dem 24. Juni, beging unser Gliedverein in Württemberg – der Martin-Luther-Bund in Württemberg – sein Jahresfest in der Gemeinde Balzheim, südlich von Ulm, und in umliegenden Gemeinden.

Am Vormittag predigten Aktive des Vereines in mehreren Gemeinden in der Nähe von Balzheim. In Balzheim selbst war der ökumenische Gast des Festes, Pfarrer Marek Říčan aus der Schlesischen Evangelischen Kirche A.B. in der Tschechischen Republik (Český Těšín), der Prediger. In der Gemeinde Dietenheim, in der mit Pfarrer Paul Varga ein Amtsbruder aus Rumänien – Siebenbürgen – Pfarrer ist, war der Generalsekretär im Einsatz.



Am Nachmittag traf sich der Kreis des Martin-Luther-Bundes Württemberg und der Gäste unter Leitung des Vorsitzenden, Dekan Hartmut Ellinger, in der Stiftungshalle in Balzheim zu einem interessanten Informationsnachmittag mit einem großen Kreis von Interessierten, zu dem auch der Bürgermeister des Ortes gehörte. Pfarrer Harald Losch, Balzheim, führte durch das Programm.

Pfarrer Říčan berichtete lebendig über das Leben und die Herausforderungen seiner Kirche im schlesischen Teschner Land. Der Generalsekretär knüpfte an diesen Vortrag an und zeigte plastisch auf, welchen weiteren Aufgaben sich der Martin-Luther-Bund stellt. Der Nachmittag klang aus mit herzlichem Dank seitens Dekan Ellinger für alle Vorbereitungen und der Übermittlung bester Grüße von Landesbischof Otfried July, Stuttgart.

Aus dem Gesamt-Martin-Luther-Bund sei dem württembergischen Verein weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg gewünscht. Mit herzlichem Dank für dieses besondere Jahresfest!