Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



11.05.2009 - Kategorie: Tschechien

TSCHECHIEN: Bischof i.R. Wilhelm Stonawski †




¬ĽBischof im R. Ing. Mgr. Wilhelm Stonawski ‚Ć

1926‚Äď2009

 

Am Dienstag, dem 5. Mai 2009, ist im Alter von 82 Jahren in Česk√Ĺ TěŇ°√≠n Bischof in Ruhe Ing. Mgr. Wilhelm Stonawski verstorben.

 

Ing. Mgr. Wilhelm Stonawski war Bischof der Schlesischen Evangelischen Kirche A.B. in der Tschechischen Republik und langj√§hrig Pfarrer der lutherischen Gemeinde Na Niv√°ch in Česk√Ĺ TěŇ°√≠n.

 

Die Trauerfeier findet am Mittwoch, dem 13. Mai 2009, um 14.30 Uhr in der lutherischen Kirche Na Niv√°ch in Česk√Ĺ TěŇ°√≠n statt. Die Bestattung erfolgt auf dem Stadtfriedhof in Česk√Ĺ TěŇ°√≠n.

 

Sekretariat der Schlesischen Evangelischen Kirche A.B.¬ę



Bischof i.R. Wilhelm Stonawski ‚Ć

Neben dieser Anzeige aus der Schlesischen Evangelischen Kirche A.B. in der Tschechischen Republik sei darauf hingewiesen, dass es lange, intensive und vertrauensvolle Beziehungen zwischen Bischof Stonawski und dem Martin-Luther-Bund gegeben hat. Auf Grund dieser Beziehungen hat der Generalsekret√§r des MLB, Dr. Rainer Stahl, der Witwe, Frau Stonawsk√° tief empfundene Kondolenzgr√ľ√üe √ľbermittelt. Diese Beziehungen erstreckten sich auch auf das Wirken von Bischof Stonawski als Bischof der Lutherischen Evangelischen Kirche A.B. in der Tschechischen Republik und die gemeinsame Partnerschaft zu beiden Kirchen im tschechischen Teschner Land seitens des MLB. Wie bei der Einf√ľhrung des tschechischen Gesangbuches in den Dienst in beiden Kirchen am 23.10.2005 von Dr. Stahl betont wurde, wird dieses gemeinsame Gesangbuch als Ausdruck der Zusammengeh√∂rigkeit aller lutherischen Christen im tschechischen Teschner Lande verstanden. Unser Wunsch ist es, dass der Weg zur Einheit zwischen beiden Kirchen gelingen wird.