Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Aktuell Druckversion

Aktuelle Meldung



15.04.2004 - Kategorie: Allgemeines Verlagsprogramm

VERLAG: 150 Jahre Institut fĂĽr Kirchenmusik in Erlangen




Im Spiegel von Dokumenten und Zeugnissen zum Wirken der Institutsleiter

 

Herausgegeben von Konrad Klek

 

2004, 143 Seiten, kartoniert, EUR 12,–

ISBN: 978-3-87513-143-7

 

Nicht mehr ĂĽber den Buchhandel lieferbar.

Bitte fragen Sie bei Interesse direkt beim Verlag nach.



Das Erlanger Institut fĂĽr Kirchenmusik kann im Jahr 2004 auf eine 150jährige Geschichte zurĂĽckblicken. GegrĂĽndet im Kontext der liturgischen Restauration um die Mitte des 19. Jahrhunderts in Bayern durch die Anstellung eines »Gesang- und Musiklehrers« fĂĽr die Theologiestudierenden zum Wintersemester 1854/55, hat es sich auch unter veränderten liturgiepolitischen wie allgemein kulturellen Bedingungen wacker gehalten. Seit 1899 logiert das Institut durchaus sinnvoll im ästhetisch ansprechendsten Gebäude der Universität, der Orangerie mit Wassersaal, und bildet nun seit geraumer Zeit ein Unikat in der deutschen Hochschullandschaft sozusagen als Donum superadditum der sonst mit fĂĽnf Instituten bestĂĽckten theologischen Fakultäten. De facto hat es eine Ausweitung zum allgemeinen Musikinstitut fĂĽr Studierende aller Fakultäten erfahren.

Die kleine Festschrift will keine Institutsgeschichte sein, sondern legt den Akzent auf die Dokumentation von persönlichen Eindrücken in Fremd- wie Selbstzeugnissen der sieben Institutsleiter seit 1854.

 

» Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis.