Das Diasporawerk der VELKD  
LD online Projekte/LänderProgrammeWohnheimVerlagÜber unsService Vereine
Suche   Sie sind hier: www.martin-luther-bund.de · Projekte/Länder · ELKRAS Druckversion

ELKRAS



ELKRAS/ELKUSFO: Gasheizung in Asowo


Die Energieversorgung des Gemeindehauses in Asowo, sĂĽdlich von Omsk, Evangelisch-Lutherische Kirche Ural, Sibirien, Ferner Osten (ELKUSFO), konnte in den letzten Monaten auf eine neue Grundlage gestellt werden: Das Haus wurde an die neu fĂĽr die Siedlung verlegte Gasleitung angeschlossen. So kann jetzt und in Zukunft in technischer, aber auch in finanzieller Hinsicht gĂĽnstiger geheizt werden.[mehr]

ELKRAS/ELKER: 100 Jahre Kirche in Ufa


Am 13. und 14. November 2010 fanden groĂźe Feierlichkeiten aus Anlass des 100. Jubiläums der Kirche in Ufa, Baschkortostan, Russland, statt. Von deutscher Seite nahmen an diesen Feierlichkeiten Generalsekretär Dr. Rainer Stahl fĂĽr den Martin-Luther-Bund und fĂĽr das Gustav-Adolf-Werk, Pastor i.R. Norbert Hintz in seiner Eigenschaft als Bischofsvikar der »Evangelisch-Lutherischen Kirche im Europäischen Russland« (ELKER) und zugleich fĂĽr den Martin-Luther-Bund Hannover sowie der frĂĽhere Bischof der ELKER, Siegfried Springer, teil.[mehr]

ELKRAS/ELKER: AmtseinfĂĽhrung von Tatjana und Wladimir Wagner


Am diesjährigen Reformationstag 2010 wurde die neue Gussewer/Gumbinnener Pfarrerin Tatjana Wagner in ihr Amt eingeführt. Die Amtseinführung in der Salzburger Kirche, die bis auf den letzten Platz gefüllt war, nahm der bischöfliche Visitator der ELKER und ehemalige Gussewer Pfarrer Dietrich Brauer vor. Ihm assistierten Propst Jochen Löber (Kaliningrad), Pfarrer Russlan Semenukov und Pfarrerin Maria Goloschopowa (beide Tschernjachowsk).[mehr]

ELKRAS/ELKUSFO: Neues aus Krasnoturjinsk


In Krasnoturjinsk, der Gemeinde von August Kruse, der zugleich den Dienst des Bischofs der Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten tut und auch Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland ist, war es dringend nötig, die Pfarr- und BischofsbĂĽros auszustatten und zu möblieren. Der Martin-Luther-Bund konnte im März zu diesem Zweck 2.500 EUR zur VerfĂĽgung stellen.[mehr]

ELKRAS/Sibirien: Renovierung des Gemeindehauses in Novosibirsk


Unter dem Titel »Erntedankfest auf russisch« erreichte uns vor kurzem, am 4. Oktober 2010, eine sehr erfreuliche und ĂĽberraschende E-Mail vom Ehepaar Pfarrerin und Propst Fendler aus Novosibirsk: [mehr]

ELKRAS/ELKER: Kirchengebäude in Samara jetzt Eigentum der Kirchengemeinde


Wir alle freuen uns mit den Partnern in der Evangelisch-Lutherischen Kirche im Europäischen Russland (ELKER) und in der Gemeinde Samara:

Vor wenigen Tagen wurde das erste Mal in der Geschichte der jungen Kirche in Russland ein Kirchengebäude offiziell in das Eigentum der Kirchengemeinde übergeben!

[mehr]

ELKRAS/Baschkortostan: Ausbau in Prischib


In diesem Jahr konnte das Gemeinde- und Predigerhaus in Prischib, in der Nähe von Ufa mit Unterstützung des Martin-Luther-Bundes renoviert und verbessert werden.

So wurde das GrundstĂĽck mit einem neuen Zaun aus Blech umgeben. Das Haus wurde auch von auĂźen mit Blech verkleidet und ist nun gut isoliert.

[mehr]

ELKRAS/Baschkortostan: Ufa – Ausbau der Nebenräume der Kirche


In diesen Tagen haben uns wieder Bilder vom Baufortschritt in Ufa erreicht. Es sollen bis zum 100. Jubiläum der Kirche im November dieses Jahres fertig werden: Der Wasseranschluss von auĂźen an das Gebäude, die Wasserverteilung im Gebäude, der Ausbau der Räume hinter dem Kirchenraum (PfarrbĂĽro, Jugendraum, Toilette, Waschraum).[mehr]

ELKRAS/ELKUSFO: Lebendige Gemeinden hinter dem Ural


Vom 7. bis 11. Juni 2010 fĂĽhrte eine wichtige Beratung in der Gemeinde Krasnoturinsk den Generalsekretär des Martin-Luther-Bundes, Pfarrer Dr. Rainer Stahl, hinter den Ural. Er war zu einer Sitzung des »Runden Tisches Sibirien« dorthin eingeladen, um zusammen mit anderen Partnern aktuelle Baufragen zum Gemeindezentrum in Krasnoturinsk zu besprechen. Dieser Besuch war auch deshalb so wichtig, weil August Kruse, der Gemeindepfarrer von Krasnoturinsk, zugleich Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland und Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten ist.[mehr]

ELKRAS/Kirgisistan: Aktuelle Lage


In den letzten Tagen gab es viele Berichte ĂĽber Unruhen und StraĂźenkämpfe im SĂĽden Kirgisistans. Am 15. 6. 2010 hat Bischof Alfred Eichholz von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Kirgisischen Republik in einem Telefonat mit der Zentralstelle folgende Informationen ĂĽber die aktuelle Lage gegeben:[mehr]

ELKRAS: GlĂĽckwunschschreiben von Patriarch Kyrill an Erzbischof August Kruse


Unmittelbar nach der Wahl von Bischof August Kruse zum Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland im Herbst 2009 hat Patriarch Kyrill, Patriarch von Moskau und ganz Russland, ein Glückwunschschreiben an ihn gerichtet. Jetzt können wir dieses Glückwunschschreiben in Übersetzung dokumentieren. Es hat folgenden Wortlaut:[mehr]

ELKRAS/Sibirien: Die Pauluskirche Wladiwostok


Manfred Brockmann, Pastor an der Pauluskirche zu Wladiwostok, hat uns einen kleinen Bericht über Geschichte und Restaurierung »seiner« Kirche zukommen lassen, den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Er zeigt sehr anschaulich, wie viele Partner nötig sind, um ein Projekt dieser Größenordnung zu bewältigen.[mehr]

ELKRAS/Propstei Kaliningrad: Sofia Tichomirowa ordiniert


Am Sonntag Jubilate, dem 25. April, wurde im Gemeindehaus in Slawsk/Heinrichswalde Frau Sofia Tichomirowa zur Predigerin gesegnet. Die gelernte Theologin, die am Studienseminar der ELKRAS in Nowosaratowka studiert und ihr Vikariat in St. Petersburg absolviert hat, kann damit ab sofort in allen Gemeinden der Ev.-luth. Propstei Kaliningrad vertretungsweise Gottesdienste halten.[mehr]

ELKRAS/Kirgisistan: Landwirtschaftliche Arbeit der Evangelisch-Lutherischen Kirche


In Vinogradnoje in der Kirgisischen Republik besteht eine »Bäuerliche Genossenschaft« (»Krestjanskoje Chosjaistwo« – »Крестянское Хозяйство«). Alle Mitglieder sind natĂĽrlich Privatleute. Anders kann das nicht organisiert werden. Die Kirche darf eine solche Genossenschaft nicht besitzen. Aber alle Mitglieder der Genossenschaft sind Gemeindeglieder der Kirche, und diese Genossenschaft arbeitet fĂĽr die Kirche. So sind alle technischen Geräte auf die Kirche angemeldet.[mehr]

ELKRAS/Ukraine: Weihe der Kirche in Odessa


Am Samstag, dem 17. April 2010, wurde in Odessa in einem bewegenden Gottesdienst die restaurierte St.-Pauls-Kirche eingeweiht. Der helle und farbenfrohe Kirchenraum hat die groĂźe Gemeinde festlich empfangen. Später am Tag und am Sonntag wurde zu Kirchenkonzerten eingeladen, und am Sonntagvormittag fand der erste Gemeindegottesdienst in der Kirche statt.[mehr]

ELKRAS/Kirgisistan: Bericht ĂĽber die aktuelle Lage


Nach den Unruhen Anfang April in Kirgisistan, vor allem in der Hauptstadt Bischkek, erkundigte sich der Generalsekretär des Martin-Luther-Bundes, Pfarrer Dr. Rainer Stahl, mit einer Mail beim Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Kirgisischen Republik, Alfred Eichholz, nach der aktuellen Lage. Am 12. April antwortete Bischof Eichholz mit folgender Mail:[mehr]

ELKRAS/ELKER: Begegnungen mit hohen staatlichen Vertretern


Auf seiner Reise durch mehrere Gemeinden der Evangelisch-Lutherischen Kirche im Europäischen Russland hat der Generalsekretär des Martin-Luther-Bundes zusammen mit den örtlichen Repräsentanten der Evangelisch-Lutherischen Gemeinden am 6. April zwei wichtige Begegnungen mit hohen staatlichen Vertretern der jeweiligen Länderregierungen gehabt:[mehr]

ELKRAS: Neuer Bischöflicher Visitator der Evangelisch-Lutherischen Kirche im Europäischen Russland


Pastor Dietrich Brauer wird neuer Bischöflicher Visitator der Evangelisch-Lutherischen Kirche Europäisches Russland (ELKER). Brauer ist Pastor der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde in Gussew, Propstei Kaliningrad.[mehr]

ELKRAS/ELKER: Heizung im Gemeindehaus in Uljanowsk


Im Rahmen der Ausbauarbeiten im Dachgeschoss des Pfarr- und Gemeindehauses in Uljanowsk wurde deutlich, dass die gesamte Heizungsanlage erneuert werden muss. Der alte zentrale Heizkessel konnte die nun geforderte Leistung nicht erbringen. Es musste ein neuer Kessel aufgebaut und neue Verbindungen gelegt werden. Um das Gesamtprojekt finanzieren zu können, wurden vom Martin-Luther-Bund 5300 EUR erbeten. Dieser Betrag konnte Ende Oktober 2009 zur VerfĂĽgung gestellt werden.[mehr]

ELKRAS/Sibirien: Das Weihnachtsoratorium in Wladiwostok


Bereits zum siebten Mal konnte in der Pauluskirche in Wladiwostok das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufgeführt werden – mit Ihrer Hilfe!

Zu diesm Ereignis erreichte uns ein Bericht von Propst Brockmann, den wir hier gerne wiedergeben:

[mehr]